Oreo Dessert mit Quarkcreme – große Oreoliebe

31. März 2018Ina
Rezept drucken

Oreo Dessert mit Quarkcreme - große Oreoliebe

Oreo Dessert mit Quarkcreme - ein wandelbarer Nachtisch im Glas. Nur mit Oreos, mit Eierlikör als Dessert für Ostern oder auch mit Sahnelikör. Perfekt für alle Oreofans, sehr lecker und in wenigen Minuten fertig! Reicht für 4-6 Gläser.

Zutaten

  • 1/2 Packung Oreo-Kekse
  • 250 g Magerquark
  • 40 g Zucker
  • 50 g Schokoladensplitter, zartbitter
  • kleiner Schuss Milch
  • etwas Eierlikör oder Sahnelikör, nach Belieben

Zubereitung

  • 1)

    Die Oreo-Kekse in grobe Stücke schneiden. Quark, Zucker und etwas Milch verrühren, Schokoladensplitter unterheben.

  • 2)

    Die Oreo-Kekse auf 4-6 Dessertgläser aufteilen, Quarkcreme darüber verstreichen. Falls gewünscht, noch einen Schuss Likör darüber geben. Das Dessert schmeckt aber auch ohne Alkohol super 🙂 In diesem Fall vielleicht noch ein paar Oreo-Splitter als Deko obendrauf geben.

Tipp

Diese Rezeptkarte kannst du ausdrucken oder während der Zubereitung am Bildschirm geöffnet lassen. Wenn du eine Zutat hinzugefügt oder einen Zubereitungsschritt erledigt hast, klicke auf das Kästchen davor und die Zutat/der Zubereitungsschritt wird durchgestrichen. So kannst du immer direkt sehen, was du schon erledigt hast.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept