Selbstgemachtes Walnussöl

18. Dezember 2017Ina
Rezept drucken

Selbstgemachtes Walnussöl

Dieses Walnussöl kannst du schnell und einfach selbst machen! Mit gratis Etiketten zum Download. Für dich selbst oder als wunderschönes Geschenk aus der Küche. Rezept reicht für zwei Flaschen à 250 ml Inhalt.

Zutaten

  • 140 g Walnusskerne
  • 450 ml Rapsöl

Zubereitung

  • 1)

    Walnüsse abwiegen und etwas klein schneiden, damit sie durch die Flaschenöffnung passen. Dann in jede Flasche 70 g Walnusskerne geben und mit je 225 ml Öl füllen.

  • 2)

    Gut verschließen, mit Etiketten verzieren und an einem dunklen Ort aufbewahren oder direkt verschenken. 🙂

Tipp

Diese Rezeptkarte kannst du ausdrucken oder während der Zubereitung am Bildschirm geöffnet lassen. Wenn du eine Zutat hinzugefügt oder einen Zubereitungsschritt erledigt hast, klicke auf das Kästchen davor und die Zutat/der Zubereitungsschritt wird durchgestrichen. So kannst du immer direkt sehen, was du schon erledigt hast.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept