Süße Quarkcreme mit Walnuss-Karamell

5. November 2017Ina
Rezept drucken

Süße Quarkcreme mit Walnuss-Karamell

Quark-Joghurt-Creme mit Walnüssen und flüssigem Karamell. Schmeckt als süßer Brotaufstrich oder pur - pefekt auch als Dessert! Fertig in 20 Minuten. Haltbar im Kühlschrank etwa 4-5 Tage.

Zutaten

  • 250 g Quark
  • 150 g Joghurt
  • 30 g Zucker oder Honig
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Wasser
  • 30 g brauner Rohrzucker
  • 30 g Walnusskerne

Zubereitung

  • 1)

    Quark, Joghurt, Zucker (bzw. Honig, je nach Geschmack) und Salz vermischen, kühl stellen. Die Walnüsse grob hacken.

  • 2)

    In einen kleinen Topf 3 EL Wasser geben, den Rohrzucker daraufrieseln lassen und unter Rühren aufkochen. Die Walnüsse dazugeben und weiterkochen lassen, bis die Flüssigkeit etwas dickflüssiger, aber noch nicht fest wird. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

  • 3)

    Zum Servieren eine Scheibe Brot dick mit Quarkcreme bestreichen und ein wenig von dem Walnuss-Karamell darauf fließen lassen.

Tipp

Diese Rezeptkarte kannst du ausdrucken oder während der Zubereitung am Bildschirm geöffnet lassen. Wenn du eine Zutat hinzugefügt oder einen Zubereitungsschritt erledigt hast, klicke auf das Kästchen davor und die Zutat/der Zubereitungsschritt wird durchgestrichen. So kannst du immer direkt sehen, was du schon erledigt hast.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept