Weihnachtsmarmelade mit Beeren, Apfel und Zimt

19. Dezember 2017Ina
Rezept drucken

Weihnachtsmarmelade mit Beeren, Apfel und Zimt

Ein tolles Geschenk aus der Küche für Weihnachten: Schnelles Weihnachtsmarmelade Rezept mit Beeren, Apfel und Zimt. Mit schönen Etiketten zum Ausdrucken! Rezept reicht für etwa 3 Gläser.

Zutaten

  • 350 g gemischte Beeren (TK), aufgetaut
  • 150 g Apfel, gewürfelt
  • 250 g Gelierzucker, 2:1
  • 2 gestr. TL Zimt

Zubereitung

  • 1)

    Die teifgekühlten Beeren auftauen lassen. 3 Marmeladengläser heiß auswaschen und an der Luft trocknen.

  • 2)

    1-2 Äpfel schälen, entkernen und in feine Würfel schneiden. 150 g abwiegen. Die Apfelwürfel in einen Topf geben und etwa 10 Minuten weich kochen, dann pürieren.

  • 3)

    Die Beeren, den Gelierzucker und den Zimt hinzufügen und unter Rühren aufkochen. Bei starker Hitze 4 Minuten lang sprudelnd kochen, dabei immer weiterrühren.

  • 4)

    Gelierprobe machen: Dazu einfach den Kochlöffel anheben und die Marmelade abtropfen lassen. Wird der letzte Tropfen fest, Marmelade sofort vom Herd ziehen. Bleibt er flüssig, noch etwa 1 Minute weiterkochen.

  • 5)

    Sobald die Marmelade fertig ist, sofort in die vorbereiteten Gläser füllen. Deckel fest schließen und die Gläser etwa 5 Minuten lang auf den Kopf stellen. Umdrehen und gänzlich auskühlen lassen.

  • 6)

    Mit Etiketten verzieren, eine Schleife umbinden und fertig ist dein selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk. 🙂

Tipp

Diese Rezeptkarte kannst du ausdrucken oder während der Zubereitung am Bildschirm geöffnet lassen. Wenn du eine Zutat hinzugefügt oder einen Zubereitungsschritt erledigt hast, klicke auf das Kästchen davor und die Zutat/der Zubereitungsschritt wird durchgestrichen. So kannst du immer direkt sehen, was du schon erledigt hast.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept