• Gebackenes Müsli mit Cranberries (und ohne Zucker)

    15. Oktober 2017Ina

    Müsli wird von vielen als der perfekte Start in den Tag angesehen. Es ist gesund, sättigend und je nach Kombination (mit Joghurt, Obst, Milch oder Milchersatz) immer wieder anders. Im Handel gibt es bei uns eine enorme Auswahl an Müslis und Frühstücksflocken. Mit den meisten tut man sich aber bekanntermaßen keinen Gefallen, da sie voller…

    Weiterlesen
  • Einfaches Dinkelbaguette mit Joghurt

    3. Oktober 2017Ina

    Normalerweise würde ich sagen: Baguettes, das ist eher was für Fortgeschrittene. Meistens hat der Teig für Baguettes nämlich eine flüssige, weiche Konsistenz, die das Kneten ziemlich schwierig macht. Wer da noch nicht so geübt ist, verklebt sich nur die Finger und die Arbeitsfläche, staubt den Teig komplett mit Unmengen an Mehl zu und kommt zu…

    Weiterlesen
  • Wurzelbrot mit Dinkel

    23. September 2017Ina

    „Wie kommt eigentlich das Aroma ins Brot?“, hab ich mich als Brotanfängerin etwas naiv gefragt. Obwohl – die Frage hat ja durchaus ihre Berechtigung. Schließlich wird einem bei fast jedem Brotrezept ein besonders feines Aroma angepriesen. Ein Versprechen, das nicht immer gehalten wird, wie man dann aber erst nach dem Backen herausfindet. Dabei gibt es…

    Weiterlesen
  • Himbeermarmelade – 5 neue Varianten

    2. August 2017Ina

    Himbeermarmelade – wer mag sie nicht? Ob mit oder ohne Körnchen, pur oder mit anderen Früchten – Himbeermarmelade geht immer und schmeckt immer. Dabei finde ich ja, dass die Beeren zu Marmelade verkocht viel intensiver und besser schmecken als roh. Eine Himbeersahne, also einfach nur Sahne mit pürierten Himbeeren gemischt, schmeckt viel mehr nach Himbeeren…

    Weiterlesen
  • Fluffige Pfannkuchen – Mein Grundrezept

    30. Juli 2017Ina

    Es gibt Dinge, an denen kann man sich nicht sattessen. Niemals. Nie. So geht es mir mit Pfannkuchen! Ich kann sie einfach immer wieder essen und zwar in jeglicher Variante: Als klassicher deutscher Eierpfannkuchen, als amerikanischer Pancake oder französischer Crèpe. Ich habe sie alle in mein Herz geschlossen und deshalb ist es auch höchste Zeit…

    Weiterlesen
  • Aprikosenmarmelade – 5 neue Varianten

    23. Juli 2017Ina

    Sommerzeit ist Einkochzeit! Ich liebe es ja, Marmelade, Konfitüren und Gelees selbst einzukochen (siehe mein erstes Rezept dazu). Jetzt in den Sommermonaten haben wir da die volle Auswahl an heimischen Beeren und Obst. – Ich mag sie eigentlich alle, Aprikose war aber schon immer eine meiner absoluten Lieblingsmarmeladen. Deshalb habe ich mal verschiedene Rezepte mit…

    Weiterlesen
  • Softe Milchbrötchen

    15. Juli 2017Ina

    Milchbrötchen – das sind für mich vor allem weiche Brötchen mit zarter Kruste. Ich mag diese weiche Konsistenz ganz gerne, es stört mich jedoch, wenn Milchbrötchen keinen richtigen Geschmack haben. Und das kommt leider häufig vor – selbst beim Bäcker. Um Brötchenteig besonders aromatisch hinzubekommen, bieten sich verschiedene Möglichkeiten: Zum Beispiel ein lange vorher angesetzter…

    Weiterlesen
  • Aufbackbrötchen – selbst gemacht!

    5. Juli 2017Ina

    Aufbackbrötchen aus dem Supermarkt sind ja schon sehr praktisch. Einfach einfrieren, damit sie lange haltbar bleiben und bei Bedarf für 10 Minuten in den Ofen stellen. Fertig sind die ofenfrischen Brötchen! – Das ganze hat allerdings auch einen Haken, oder besser gesagt 2 Haken: Industriell hergestellte Brotwaren enthalten unglaublich viel Hefe, sodass sie möglichst schnell…

    Weiterlesen
  • Sauerkirschgelee – Eine prima Resteverwertung!

    13. Juni 2017Ina

    Ich muss gestehen: Ich bin ein Fan von Schattenmorellen aus dem Glas. Sie sind säuerlich, saftig und passen perfekt zu vielen Kuchen, vor allem, wenn Schokolade im Spiel ist… Was ich mich dann neulich gefragt habe, als ich wiedermal ein Glas Kirschen verbacken hatte: Kann ich mit dem Saft, der übrig bleibt, auch irgendwas anfangen?…

    Weiterlesen
1 2