Blog post

Gewürzkuchen mit Kakao-Zimt-Glasur | Weihnachts-Spezial

24. Dezember 2022Ina

Frohe Weihnachten ihr Lieben! Ich wünsche euch ein wunderbares Fest und einen entspannten Start in das neue Jahr. Da ich dieses Weihnachten leider nicht so viel zum Backen gekommen bin und nicht viel für euch posten konnte, habe ich mir etwas besonderes überlegt: Ein kleines Spezial am Weihnachtswochenende! Heute und an den beiden Weihnachtsfeiertagen kommen tolle Winterrezepte online. Vielleicht könnt ihr das als kleine Entschuldigung dafür annehmen, dass es diese Saison so ruhig bei mir war. :-) Heute starte ich mit einem Gewürzkuchen: Er schmeckt wunderbar nach Zimt, Orangen, Nelken, Vanille – einfach nach allen Gewürzen, die die Weihnachtszeit so besonders machen.

Ich habe das Rezept mit Produkten konzipiert, die im diesjährigen Adventskalender von Meine Backbox enthalten waren. Ich liebe ja diese Adventskalender und die ganzen tollen Überraschungen! Auch dieses Jahr hat mich Meine Backbox nicht enttäuscht und sehr schöne, liebevoll zusammengestellte Backzutaten und -zubehörteile in den Kalender gepackt. Dazu gab es jede Menge Rezepte und Inspirationen.

Werbung

Adventskalender Meine Backbox 2022

Adventskalender Meine Backbox 2022

 

In den Bildern oben seht ihr, was sich alles hinter den einzelnen Türchen versteckt hat. Mit dabei waren Streusel von Richie’s Bakery, Oblaten von Küchle, Bio Spekulatiusgewürz von Lecker’s. Eine Marmelade von Glück, die Duo Glasur von Dr. Oetker und ein Plätzchenausstecher von Zenker. Kokos Cuisine von Natumi, Drachenzauber Getränkepulver von Pure Raw, Winterzauber Gewürzmischung von Gewürz Guru. Dazu ein Geschirrtuch und ein Gutschein von Meine Backbox, die Cashew Kaki Nussmischung von Farmer’s Snack und Fair Ecuador Schokolade von Sarotti.

Dann wurden wir noch überrascht mit einer Teigkarte von Backefix, flüssigem Rosmarin von Northern Greens, Streuseln von Günthart, einem Tee von English Tea Shop und Bienenkörbchen-Formen von Tescoma. Auch dabei waren der Knusper Mix von Dr. Oetker, Winterzauber Kakao von Koawach, Muffinförmchen von PME, Vanillezucker von Biovegan, veganes Salzkaramell von Schogetten, Eierlikör von Pott und ein Caketopper von Meine Backbox. – Puh, so viele Überraschungen! Da habe ich mir gleich mal die Winterwunder Gewürzmischung, den Vanillezucker und die Duo Glasur geschnappt und mein eigenes Rezept damit kreiert. Der Gewürzkuchen war, vor allem durch die wunderbare Winterwunder Gewürzmischung, soo lecker! Hier kommt das Rezept:

Werbung

Weihnachtskuchen mit Gewürzen

Einfaches Rezept für einen wunderbar würzigen Weihnachtskuchen mit Kakao-Zimt-Glasur.
Zubereitungszeit15 Min.
Back-/Kochzeit45 Min.
Abkühlzeit3 Stdn.
Gesamt4 Stdn.
Kategorie: Kuchen
Land / Region: Deutschland
Schlagwort: Gewürzkuchen, Weihnachten
Portionen: 1 Kuchen

Zutaten

Für den Teig

  • 4 Eier getrennt
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Butter weich
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker z.B. von Bio Vegan
  • 300 g Weizenmehl Type 405
  • 1 Pck Backpulver
  • 2 TL Winter Wunder Gewürzmischung von Gewürz Guru
  • 150 g Milch
  • 100 g Schokodrops optional

Für die Deko

  • 1 Pck Duo Glasur Zimt-Kakao von Dr. Oetker

Zubereitung

  • Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Eine Gugelhupfform fetten.
  • Eier trennen, Eiweiß mit Salz steif schlagen. (TM: 2 Minuten/3.5 mit Rühraufsatz, anschließend Eischnee umfüllen und Rühraufsatz entfernen)
  • In einer zweiten Schüssel Eigelb, weiche Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. (TM: 1 Minute/4)
  • Mehl, Backpulver, Winter Wunder Gewürzmischung und Milch dazugeben und gut verrühren. (TM: 30 Sekunden/6)
  • Den Eischnee und (optional) die Schokodrops dazugeben und von Hand unterheben.
  • Den Teig in die Gugelhupfform füllen und im Ofen (Mitte) ca. 45-50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.
  • 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann stürzen und komplett auskühlen lassen.
  • Die Duo Glasur nach Packungsangabe 10 Minuten in heißem Wasser schmelzen, dann über den Kuchen laufen lassen (dabei NICHT mit einem Messer verstreichen). Erkalten lassen und den Kuchen in Stücke geschnitten servieren.

Habt ihr das Rezept ausprobiert? Dann teilt eure Werke doch auf Instagram und taggt mich mit @baeckerina.de! Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf diesem Weg austauschen können. <3

Werbung

Gewürzkuchen Rezept Thermomix | bäckerina.de

 

Gewürzkuchen Rezept Thermomix | bäckerina.de

 

Gewürzkuchen Rezept Thermomix | bäckerina.de

[Dieser Beitrag enthält Werbung für Meine Backbox.]

Werbung
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag