Blog post

Holunderblütenmilch – Basis für Kuchen, Hefegebäck & Süßes

8. Juni 2022Ina

In dieser Saison habe ich ein ganz neues Rezept mit Holunderblüten entdeckt: Holunderblütenmilch! Dabei handelt es sich um aufgekochte Milch, mit der man Holunderblüten überbrüht. Das Ganze darf über Nacht durchziehen und wird dann abgeseiht.

Heraus kommt eine cremefarbene, duftende Milch, die wunderbar nach Holunderblüten schmeckt. Ihr könnt sie als Basis für Kuchen, süßes Hefegebäck oder Pudding verwenden. Dieselbe Technik funktioniert natürlich auch mit Milchersatz, zum Beispiel mit Hafer- oder Mandelmilch.

Werbung

Holunderblütenmilch Rezept | bäckerina.de

 

Ich selbst habe meine Holunderblütenmilch als Basis für einen leckeren Sandkuchen verwendet. Das Rezept werde ich im Laufe der Woche online stellen, also seid gespannt! Bis dahin könnt ihr mal durch meine bisherigen Rezepte mit Holunderblüten stöbern: Zum Beispiel meine Erdbeermarmelade mit Holunderblüten, mein Holunderblütensirup oder meinen Likör.

Wer ein bisschen experimentierfreudiger ist, mag bestimmt auch die Erdbeer-Hugo-Marmelade mit frischen Minzblättern oder das würzig-intensive Holunderblütengelee. Hier kommt mein heutiges Rezept, das ihr – je nach verfügbarer Menge Blüten – in der Menge selbst anpassen könnt. Die Grundregel lautet: 10 g Blüten auf 100 ml Milch. So geht’s:

Werbung

Holunderblütenmilch

Aromatische Milch mit Holunderblütengeschmack - als Basis für Kuchen, Gebäck & Süßes.
Zubereitungszeit10 Min.
Ziehzeit12 Stdn.
Gesamt12 Stdn. 10 Min.
Kategorie: Milch
Land / Region: Deutschland
Schlagwort: Holunder
Portionen: 1 Portion

Zutaten

Grundrezept

  • 10 g Holunderblüten ohne Stiele
  • 100 ml Milch

Zubereitung

  • Von mehreren Holunderblütendolden 10 g reine Blüten (nur die Blüten ohne Stiele) abzupfen und in eine Glasflasche geben.
  • 100 ml Milch aufkochen, Holunderblüten damit überbrühen. Flasche verschließen, über Nacht durchziehen lassen und am nächsten Morgen durch ein Passiertuch abseihen.
  • Als Basis für Kuchen, Torten, süßes Hefegebäck oder Pudding verwenden. Durch die Milch entsteht ein feines Holunderblütenaroma.
  • TIPP: Je nach benötigter Menge kannst du dieses Grundrezept beliebig vervielfachen. Ich selbst habe zum Beispiel 60 g Holunderblüten auf 600 ml Milch genommen.
  • Auf dieselbe Weise funktioniert das Rezept auch mit Milchersatz wie Hafer- oder Mandelmilch.

Habt ihr das Rezept ausprobiert? Dann teilt eure Werke doch auf Instagram und taggt mich mit @baeckerina.de! Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf diesem Weg austauschen können. <3

Werbung

Holunderblütenmilch Rezept | bäckerina.de

 

Holunderblütenmilch Rezept | bäckerina.de

 

Holunderblütenmilch Rezept | bäckerina.de

Werbung
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag