Blog post

Kokos Overnight Oats | Clean Baking

5. März 2022Ina

Kokosfans werden sie lieben, alle anderen vermutlich auch – Kokos Overnight Oats! Nach meinen Leinsamen-Chia-Oats von letztem Jahr mein zweites Oats Rezept auf dem Blog. :-) Wie ihr wisst, findet hier gerade ein großes Blog-Spezial statt: Mein Clean Baking-Monat! Im Verlauf des Monats möchte ich euch das Konzept des Clean Baking zeigen. Mit allen Tipps und Tricks und natürlich vielen bunten Rezeptideen.

Heute geht es um ein gesundes Rezept für’s Frühstück: Overnight Oats. In der einfachsten Variante vermischt man dafür Haferflocken mit Milch oder Milchersatz und lässt sie über Nacht ziehen. Am nächsten Morgen hat man eine Art kalten Haferbrei. Wobei das englische „Overnight Oats“ natürlich cooler klingt… Damit meine Kokos Oats extra cremig und lecker werden, habe ich das Basisrezept um ein paar Zutaten erweitert: Griechischen Joghurt, etwas Honig, Mandeln und Kokosraspeln.

Werbung

Kokos Overnight Oats Rezept | bäckerina.de

 

Wenn man es ganz genau nimmt, handelt es sich bei diesem Rezept natürlich nicht um Clean „Baking“. Es wird ja nichts gebacken! Korrekterweise müsste man hier von Clean Eating sprechen – so lautet der Name für das Gesamtkonzept. Da es auf meinem Blog aber meistens um Backrezepte geht und Backen auch der Schwerpunkt meines Spezialmonats sein wird, verwende ich der Einfachheit halber nur den Begriff „Clean Baking“. ;-)

Habt ihr eigentlich schonmal Overnight Oats probiert? Wenn nicht, müsst ihr das unbedingt nachholen! Sie sind so einfach und schnell zusammengerührt. Und dank verschiedener Gewürze und Kombinationsmöglichkeiten mit Obst kann man sie immer wieder neu erfinden! Wenn ihr für eure Oats – wie ich – Gläser mit Schraubverschluss verwendet, könnt ihr sie sogar für unterwegs mitnehmen. Ein gesunder und sättigender Snack! Hier kommt mein Rezept:

Werbung

Kokos Overnight Oats

Cremige Overnight Oats mit Kokos und Mandeln.
Zubereitungszeit5 Min.
Kühlzeit8 Stdn.
Gesamt8 Stdn. 5 Min.
Kategorie: Frühstück
Land / Region: Amerika
Schlagwort: Clean Baking, Kokos, Overnight Oats
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 25 g Mandeln gehackt
  • 120 g Haferflocken zart
  • 30 g Kokosraspeln
  • 300 g griechischer Joghurt
  • 200 g Milch
  • 40 g Honig

Zubereitung

  • Alle Zutaten gut vermischen. (TM: 8 Sekunden/3 mit Linkslauf)
  • In 4 Gläser mit Schraubdeckel füllen, verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Morgen zum Beispiel mit frischem Obst genießen.

Habt ihr das Rezept nachgebacken? Dann teilt eure Werke doch auf Instagram und taggt mich mit @baeckerina.de! Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf diesem Weg austauschen können. <3

Werbung

Kokos Overnight Oats Rezept | bäckerina.de

 

Kokos Overnight Oats Rezept | bäckerina.de

 

Kokos Overnight Oats Rezept | bäckerina.de

Werbung
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag