Blog post

Nutella Eierlikörkuchen – Mit Nuss Nougat Swirl

15. April 2022Ina

Juhu, heute kann ich euch endlich meinen neuen Liebling zeigen: Einen Nutella Eierlikörkuchen! Das ist im Grunde ein Marmorkuchen, bei dem der helle Teil mit Eierlikör und der dunkle Teil mit Nutella optimiert wird. ;-) Quasi drei Kuchen in einem. So etwas ähnliches hatte ich bereits letztes Jahr probiert, als ich euch einen Marmor-Eierlikörkuchen zeigte. Damals hat allerdings noch die Nuss-Nougat-Creme gefehlt.

UND: Inzwischen habe ich herausgefunden, wie man ein schönes Marmormuster hinbekommt. Früher hatte ich immer zuerst die komplette helle Schicht in die Form gegeben, danach die komplette dunkle Schicht, und dann mit einer Gabel verswirlt. Das Muster wird aber viel schöner, wenn man helle und dunkle Schicht abwechselnd in die Form gibt: Eine helle, eine dunkle, eine helle, ein dunkle usw. Wenn man das am Ende noch verswirlt, erhält man die perfekte Marmorierung. :-)

Werbung

Nutella Eierlikörkuchen Thermomix | bäckerina.de

 

Vielleicht habt ihr ja eigene Tipps für den perfekten Marmorkuchen? Gerne könnt ihr sie mir verraten. Zum Beispiel bei Facebook oder Instagram. Ich freue mich übrigens, dass wir bei Instagram schon so viele sind! Ich poste dort zwar schon seit längerem, aber irgendwie kam mein Account nie so wirklich in Schwung. ;-) Vor ein paar Wochen bescherte mir der rätselhafte Algorithmus dann plötzlich und völlig unerwartet eine viel größere Reichweite!

Auf einmal wart ihr da und ich bin sehr dankbar, dass ihr mich so toll unterstützt. Mein großer Traum ist ja immer noch, meinen Blog hauptberuflich führen zu dürfen. Auf dem Weg dahin helfen mir Follower, Likes und Kommentare natürlich sehr – auch wenn solche Zahlen ziemlich oberflächlich sind. Es geht ja mehr um das, was dahinter steht: Menschen, die mit mir ein tolles Hobby teilen und sich darüber austauschen möchten. Wenn auch du ein solcher Mensch bist, freue ich mich, dich auf Instagram zu treffen! Danke für deine Unterstützung & Wertschätzung. :-) Hier kommt das Rezept für den Nutella Eierlikörkuchen:

Werbung

Nutella Eierlikörkuchen

Marmorierter Eierlikörkuchen mit Nutella-Swirl aus der Kastenform.
Zubereitungszeit15 Min.
Back-/Kochzeit1 Std. 10 Min.
Abkühlzeit3 Stdn.
Gesamt4 Stdn. 25 Min.
Kategorie: Kuchen
Land / Region: Deutschland
Schlagwort: Eierlikör, Marmorkuchen
Portionen: 1 Kuchen

Zutaten

  • 250 g Butter weich
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200 g Eierlikör
  • 250 g Weizenmehl Type 405
  • 1 Pck Backpulver
  • 170 g Nutella
  • 30 g Kakao

Zubereitung

  • Eine Standard-Kastenform einfetten. Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  • Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier und Eierlikör gut verrühren. (TM: 1 Minute/4)
  • Mehl und Backpulver dazugeben und unterrühren. (TM: 20 Sekunden/4.5)
  • 2/3 des Teigs in eine Schüssel umfüllen. Zum restlichen Drittel Nutella und Kakao geben und verrühren. (TM: 30 Sekunden/4.5)
  • Den hellen und dunklen Teig abwechselnd in mehreren Schichten in die Form füllen. Mit einer Gabel verswirlen.
  • Im Ofen (unteres Drittel) zuerst 35 Minuten lang backen, dann mit Alufolie bedecken und nochmal ca. 35 Minuten lang backen.
  • Kurz abkühlen lassen, dann stürzen und ganz auskühlen lassen.
  • Nach Wunsch noch mit Puderzucker oder Schokoglasur verzieren.

Habt ihr das Rezept nachgemacht? Dann teilt eure Werke doch auf Instagram und taggt mich mit @baeckerina.de! Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf diesem Weg austauschen können. <3

Werbung

Nutella Eierlikörkuchen Thermomix | bäckerina.de

 

Nutella Eierlikörkuchen Thermomix | bäckerina.de

 

Nutella Eierlikörkuchen Thermomix | bäckerina.de

Werbung
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag