Blog post

Ina kocht! – Saftiges Hähnchen aus dem Ofenmeister

7. September 2020Ina

Wie am Samstag versprochen gibt es heute etwas völlig neues von mir: Ich koche! Mein Blog heißt ja eigentlich bäckerina, das heißt ich widme mich hier hauptsächlich dem Thema Backen. Schon von Anfang an kamen ab und zu andere selbstgemachte (und nicht unbedingt gebackene) Dinge hinzu, zum Beispiel Marmeladen oder Geschenke aus der Küche. Den Schwerpunkt bildete aber immer das Backen, was auch weiterhin so sein wird.

 

 

Trotzdem habe ich in letzter Zeit auch das Kochen für mich entdeckt. Eigentlich war Kochen für mich immer eine etwas ungeliebte Disziplin: Es musste zwar sein, war mir aber zu stressig und zu langwierig. Backen war Hobby, Kochen eher Pflicht. Das hat sich geändert, seitdem ich den Thermomix habe (große Liebe!) und seitdem ich Pampered Chef® für mich entdeckt habe. Beides erleichtert mir das Kochen so sehr, dass es mir inzwischen großen Spaß macht. Deshalb möchte ich euch in Zukunft daran teilhaben lassen: Ich werde ab und zu auch Kochrezepte posten, meistens wahrscheinlich mit dem Thermomix® und/oder Pampered Chef®. Wie findet ihr das? :-)

Mein erstes Kochrezept habe ich heute mit dem Ofenmeister von Pampered Chef gemacht: Ein knuspriges und super saftiges Hähnchen aus dem Ofen! Es geht ganz einfach in drei Schritten:

1. Wir belegen den Boden unseres Ofenmeisters mit Gemüse

2. Wir geben unser Hähnchen darauf und schließen den Deckel

3. Wir stellen es in den Ofen und lassen es backen. Fertig!

 

Hähnchen Ofenmeister knusprig und saftig | bäckerina.de

 

 

Wie ihr im Bild oben sehen könnt, habe ich den Boden meines Ofenmeisters mit Karotten und Lauch belegt. Das hat folgenden Grund: Das Hähnchen spritzt stark, wenn es im Ofen ist. Um zu verhindern, dass es im eigenen Saft schwimmt, bilden wir mit dem harten Gemüse quasi einen Steg. Darauf kann das Hähnchen liegen und schön von allen Seiten knusprig werden. Den Sud (einschließlich des darin weich gekochten Gemüses) können wir am Ende entnehmen und weiterverwenden: Zum Beispiel als Basis für eine Soße oder Suppe. Er hält sich einige Tage im Kühlschrank.

Ihr fragt euch jetzt vielleicht: Was ist der Vorteil, wenn ich Hähnchen im Ofenmeister backe? Da fallen mir gleich mehrere ein!

1. Durch den Steinofeneffekt, den der Ofenmeister erzeugt, wird das Brathähnchen innen saftig und außen knusprig

2. Der Arbeitsaufwand beträgt vielleicht 5 Minuten: Die meiste Arbeit erledigt der Ofenmeister für euch

3. Die Reinigung des Ofenmeisters geht ganz einfach nur mit Wasser. Keine Fettspritzer im Ofen oder auf der Herdplatte!

4. Den Sud könnt ihr weiterverwenden

Habt ihr Lust, es mal auszuprobieren? Dann kommt hier mein Rezept für Brathähnchen aus dem Ofenmeister von Pampered Chef:

 

Hähnchen aus dem Ofenmeister - knusprig und saftig

Brathähnchen Rezept für den Ofenmeister von Pampered Chef. Wenig Aufwand!
Zubereitungszeit5 Min.
Back-/Kochzeit1 Std. 10 Min.
Gesamt1 Std. 15 Min.
Kategorie: Hauptgericht
Land / Region: Deutschland
Schlagwort: Ina kocht!, Pampered Chef
Portionen: 1 Hähnchen

Zutaten

  • nach Bedarf festes Gemüse z.B. Karotten und Lauch
  • 1 ganzes Hähnchen küchenfertig
  • nach Bedarf Würzsalz z.B. "Texas Chicken" von Ankerkraut

Zubereitung

  • Ofen auf 230 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Einen Rost auf der untersten Leiste einschieben. Der Ofenmeister wird NICHT mit vorgeheizt.
  • Ein bisschen hartes Gemüse (zum Beispiel Lauch und Karotten) in längliche Stücke schneiden und auf den Boden des Ofenmeisters legen.
  • Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und mit Würzsalz einreiben.
  • In den Ofenmeister legen, Deckel schließen.
  • Im Ofen ca. 1 Stunde mit Deckel backen. Dann den Deckel abnehmen, die Temperatur auf 250 Grad erhöhen und das Hähnchen bis zur gewünschten Bräune weiterbacken.
  • Brathähnchen sofort servieren. Gemüsesud abgießen, auskühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Er kann für eine Soße oder Suppe weiterverwendet werden. Ofenmeister auf einem Gitterrost vollständig auskühlen lassen, dann mit Wasser reinigen.

Hähnchen Ofenmeister knusprig und saftig | bäckerina.de

 

Hähnchen Ofenmeister knusprig und saftig | bäckerina.de

 

 

[Dieser Beitrag enthält Werbung für Pampered Chef® sowie Werbung in Form von Markennennung.]

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie gefällt dir das Rezept?




Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag