Blog post

Glühweingelee mit Kirschen (+ Etiketten zum Ausdrucken)

18. Dezember 2021Ina

So viel Glühwein dieses Jahr! Nach Glühweinkuchen und Weihnachtswaffeln heute mit einem Glühweingelee. Dieses leckere Gelee habe ich mit Mandarinen und Kirschen gekocht. Durch Glühwein und das Glühwein Gewürz von Just Spices schmeckt es besonders weihnachtlich und würzig. Wenn ihr neugierig auf die Gewürze von Just Spices seid, nutzt im Onlineshop meinen Code justbaeckerinade! Damit erhaltet ihr ab 20 Euro ein von mir ausgewähltes Gratisgewürz. :-)

Aber zurück zum Gelee: Wir kochen es zunächst wie eine Marmelade. Das heißt wir mischen Mandarinen, Kirschen, Glühwein, Gelierzucker und unser Gewürz in einem Topf und kochen alles sprudelnd auf. Die Kochzeit beginnt erst, wenn die Masse richtig kocht! Sie beträgt 4 Minuten.

Werbung

Glühweingelee Rezept Thermomix | bäckerina.de

 

Nach dieser Zeit machen wir eine Gelierprobe und pürieren unsere Marmelade. Da immer noch einzelne Stückchen vorhanden sind, passieren wir sie durch ein Passiertuch. So erhalten wir ein feines Gelee komplett ohne Stücke. Natürlich kann man Gelee auch anders zubereiten, indem man von Anfang an nur flüssige Zutaten aufkocht. Da wir aber Kirschen und Mandarinen verarbeiten wollen, machen wir es heute mal so. ;-)

Wenn du das Glühweingelee verschenken möchtest, kannst du dir meine praktischen Etiketten dafür herunterladen: KLICKE EINFACH HIER, UM DIE ETIKETTEN ALS PDF ZU ÖFFNEN UND AUSZUDRUCKEN. Ich habe sie extra in 3 verschiedenen Größen gemacht, damit sie auf alle Marmeladengläser und -deckel passen. Wie gefallen sie euch? Zeigt mir eure Kocherfolge doch gerne auf Instagram und taggt mich mit @baeckerinade! Hier kommt das Rezept für mein Glühweingelee:

Werbung

 

Glühweingelee

Einfaches Gelee mit Glühwein, Kirschen und Mandarinen.
Zubereitungszeit10 Min.
Back-/Kochzeit4 Min.
Kühlzeit12 Stdn.
Gesamt12 Stdn. 14 Min.
Kategorie: Marmelade
Land / Region: Deutschland
Schlagwort: Weihnachten
Portionen: 4 Gläser

Zutaten

  • 70 g Mandarinen aus der Dose
  • 1 Glas Schattenmorellen 680 g
  • 250 g Glühwein
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 TL Glühwein Gewürz von Just Spices

Zubereitung

  • Einige Marmeladengläser und Deckel heiß auswaschen und lufttrocknen lassen.
  • Mandarinen und Kirschen abtropfen lassen.
  • Zusammen mit Glühwein, Gelierzucker und Gewürz in einen großen Topf geben und verrühren.
  • Sprudelnd aufkochen und unter Rühren 4 Minuten kochen lassen.
  • Gelierprobe machen, Marmelade mit einem Pürierstab pürieren und durch ein Passiertuch in die Gläser füllen.
  • Fest verschließen, 10 Minuten auf den Deckel stellen und anschließend über Nacht auskühlen lassen.

Habt ihr das Rezept nachgemacht? Dann teilt eure Werke doch auf Instagram und taggt mich mit @baeckerina.de! Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf diesem Weg austauschen können. <3

Werbung

Glühweingelee Rezept Thermomix | bäckerina.de

 

Glühweingelee Rezept Thermomix | bäckerina.de

 

Glühweingelee Rezept Thermomix | bäckerina.de

[Dieser Beitrag enthält bezahlte Werbung für Just Spices.]

Werbung
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag