Blog post

Bratapfelmarmelade (+ Etiketten zum Ausdrucken)

4. Dezember 2021Ina

Es ist wieder Zeit für ein Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Bratapfelmarmelade! Diese leckere Marmelade habe ich dieses Mal im Thermomix gemacht, ihr könnt sie aber natürlich auch ganz normal im Topf kochen. Mein älteres Rezept für Apfelmarmelade war sehr zimtlastig und süß. Jetzt habe ich mal probiert, eine etwas weniger süße ausgewogenere Mischung hinzubekommen. ;-)

Das funktioniert super mit Äpfeln, Zitrone, Apfelsaft, Vanille und dem Bratapfel Mix von Just Spices. Das Gewürz mit Mandeln, Zimt, Ingwer, Piment, Nelken, Macisblüte und weiteren natürlichen Zutaten verleiht jedem Apfel-Rezept eine weihnachtliche Note. Habt ihr Lust, es auszuprobieren? Dann verwendet im Onlineshop von Just Spices noch bis zum 15.12.21 meinen Weihnachtscode „justbaeckerinadexmas“! Damit erhaltet ihr 21 Prozent Rabatt auf alle Boxen, Sets und DIY-Kits. Besonders toll für Weihnachtsgeschenke… Wenn ihr lieber ein Gratisgewürz haben möchtet, gilt natürlich auch weiterhin mein normaler Code „justbaeckerinade“ (ab 20 Euro Bestellwert).

Werbung

Bratapfelmarmelade Thermomix Rezept mit Etiketten | bäckerina.de

 

Aber zurück zur Bratapfelmarmelade: Damit ihr sie schön gestalten und verschenken könnt, habe ich wieder passende Etiketten für euch gestaltet! KLICKT EINFACH HIER, UM DIE ETIKETTEN ALS PDF ZU ÖFFNEN UND AUSZUDRUCKEN. Ich habe extra drei verschiedene Größen erstellt, damit die Etiketten auf alle Marmeladengläser und -deckel passen.

Zum Befestigen reicht ein normaler Klebestift. Damit haftet das Papier gut an und lässt sich nach dem Verzehr einfach wieder lösen. Noch ein Hinweis: Für die Etiketten gilt (ebenso wie für meine Texte, Fotos und Grafiken) das deutsche Urheberrecht. Bitte nicht ohne meine vorherige Erlaubnis vervielfältigen oder veröffentlichen! Danke, dass ihr meine Arbeit wertschätzt. Hier kommt das Rezept für die Bratapfelmarmelade mit Thermomix und ohne:

Werbung

Bratapfelmarmelade

Einfache Apfelmarmelade mit weihnachtlichen Aromen.
Zubereitungszeit20 Min.
Gesamt20 Min.
Kategorie: Marmelade
Land / Region: Deutschland
Schlagwort: Äpfel, Weihnachten
Portionen: 7 Gläser

Zutaten

  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1,5-2 TL Bratapfel Mix von Just Spices
  • 50 g Gelierzucker 2:1
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale von 1 Bio-Zitrone
  • 800 g Äpfel
  • 60 g Zitronensaft
  • 100 g Apfelsaft
  • 450 g Gelierzucker
  • 60 g Rosinen
  • 50 g Mandelstifte
  • 1 EL Amaretto
  • 1 TL Kokosöl

Zubereitung

  • Marmeladengläser inkl. Deckel heiß auswaschen und lufttrocknen lassen.
  • Vanillezucker, Bratapfel Mix, Gelierzucker und Zitronenschale im Standmixer kurz bei höchster Stufe mixen. (TM: 10 Sekunden/Stufe 10)
  • Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen. In den Mixer geben. Zitronensaft, Apfelsaft und Gelierzucker dazugeben und alles kurz auf mittlerer Stufe zerkleinern. (TM: 10 Sekunden/Stufe 4.5)
  • Alles in einen großen Topf geben, Rosinen, Mandeln, Amaretto und Kokosöl unterrühren und aufkochen. Unter Rühren mind. 4 Minuten lang kochen, Gelierprobe machen und heiß in die Gläser füllen. (TM: Alles 15 Minuten/100 Grad/Stufe 2.0 mit Gareinsatz als Spritzschutz kochen, Gelierprobe machen und heiß abfüllen)
  • Die Gläser 5 Minuten auf den Deckel stellen, dann vollständig auskühlen lassen und mit meinen Etiketten (siehe Text oben) verzieren.

Habt ihr das Rezept nachgemacht? Dann teilt eure Werke doch auf Instagram und taggt mich mit @baeckerina.de! Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf diesem Weg austauschen können. <3

Werbung

Bratapfelmarmelade Thermomix Rezept mit Etiketten | bäckerina.de

 

Bratapfelmarmelade Thermomix Rezept mit Etiketten | bäckerina.de

 

Bratapfelmarmelade Thermomix Rezept mit Etiketten | bäckerina.de

[Dieser Beitrag enthält bezahlte Werbung für Just Spices.]

Werbung
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag