Blog post

Saftige Schoko Kirsch Muffins

26. November 2022Ina

Meine lieben Freunde! Endlich melde ich mich wieder mal mit einem neuen Rezept. :-) Mein großer Umzug ist halbwegs geschafft – mit der Weihnachtsbäckerei habe ich trotzdem noch nicht anfangen können.

Dafür zeige ich euch heute einen richtig leckeren Rezept-Klassiker, nämlich Schoko Kirsch Muffins! Ich habe sie mit Schattenmorellen aus dem Glas gebacken – so könnt ihr sie zu jeder Jahreszeit (saisonunabhängig) nachbacken. Durch die Kirschen sind sie super saftig! Dazu kommt natürlich eine Riesenportion Schoko und nicht allzu viel Zucker. Ich fand die leicht herbe Note ganz wunderbar.

Werbung

Schoko Kirsch Muffins Rezept Thermomix | bäckerina.de

 

Eine Prise Weihnachten durfte dann doch nicht fehlen! Deshalb habe ich meine Schoko Kirsch Muffins mit dem Gaugau Gewürzkakao von Ehrenwort Genussmomente verfeinert. Diese leckere Kakao-Mischung kennt ihr ja schon von meinem Schoko-Amarettini-Eis. Ich nehme sie immer wieder gerne für alle Schoko-Rezepte, denen ich ein besonderes Aroma verleihen möchte.

Gerade zur Adventszeit kommen ja einige passende Rezepte zusammen! Experimentiert ihr eigentlich auch gerne mit neuen Gewürzen oder habt ihr nur die Standardauswahl zu Hause? Ich liebe es ja, immer wieder andere Kreationen zu testen und Gewürze selbst zu kombinieren oder leckere Mischungen zu probieren! Wenn ihr auch Gewürzfans seid, könnt ihr mit meinem Code BAECKERINA10 10 Prozent auf eure Bestellung bei Ehrenwort sparen. :-)

Werbung

Schokomuffins mit Kirschen

Einfaches Rezept für Schokomuffins mit Sauerkischen, gebacken in der Muffinform Deluxe von Pampered Chef.
Zubereitungszeit10 Min.
Back-/Kochzeit30 Min.
Abkühlzeit1 Std.
Gesamt1 Std. 40 Min.
Kategorie: Muffins
Land / Region: Amerika
Schlagwort: Muffins, Schokoladenteig
Portionen: 12 Stück

Zutaten

  • 100 g Dinkelmehl Type 630
  • 50 g Mandeln gemahlen
  • 90 g Haselnüsse gemahlen
  • 100 g Schokolade bitter
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 2 Pck Vanillezucker
  • 130 g Butter weich
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Gaugau Gewürzkakao von Ehrenwort
  • 2 TL Kakao
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Glas Sauerkirschen abgetropft

Zubereitung

  • Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen füllen.
  • Mehl, Mandeln und Haselnüsse vermischen. Schokolade fein hacken. (TM: Alles zusammen 10 Sekunden/6, dann umfüllen)
  • In einer zweiten Schüssel Eier, Zucker, Vanillezucker, Butter, Zimt, Gaugau und Kakao verquirlen. (TM: 1 Minute/5)
  • Mehlmischung und Backpulver dazugeben und zu einem homogenen Teig mischen. (TM: 10 Sekunden/6)
  • Die abgetropften Sauerkirschen mit einem Spatel unter den Teig heben.
  • Teig auf die Muffinförmchen verteilen.
  • Im Ofen im unteren Drittel ca. 30 Minuten lang backen.
  • Aus der Muffinform nehmen und auskühlen lassen.

Habt ihr das Rezept ausprobiert? Dann teilt eure Werke doch auf Instagram und taggt mich mit @baeckerina.de! Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf diesem Weg austauschen können. <3

Werbung

Schoko Kirsch Muffins Rezept Thermomix | bäckerina.de

 

Schoko Kirsch Muffins Rezept Thermomix | bäckerina.de

 

Schoko Kirsch Muffins Rezept Thermomix | bäckerina.de

[Dieser Beitrag enthält Werbung für Ehrenwort Genussmomente.]

Werbung
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag